phone
phone
Ukraine
Deutschland

Busfahrt Dusseldorf - Zhytomyr

online ticketbuchung
Um Schiebungen zu vermeiden, bestellen Sie bitte die Tickets auf unserer offiziellen Web-Seite

Die Fahrten mit dem Fernbus Düsseldorf - Schytomyr erfolgen mittwochs und samstags. In Düsseldorf kann man in den Bus an der Bushaltestelle am Bahnhof einsteigen.

Die Adresse der Bushaltestelle in Düsseldorf: Worringer Straße, 95­105.

Der Bus wird zum Einsteigen - um 05:50* nach der Ortszeit bereitgestellt.

Abfahrt - um 06:00.

Ankunft in Schytomyr

Der Bus kommt in Schytomyr am Busbahnhof an.

Die Adresse des Busbahnhofs Schytomyr: Kyjiwska Str., 93, Bahnsteig 1 oder 2.

Ankunftstage: Donnerstag, Sonntag.

Die Ankunftszeit: um 13:30** nach der Ortszeit.

Abfahrtszeit aus Schytomyr: um 13:45. Die mehr ausführliche Information zu Abfahrts- und Ankunftshaltestellen finden Sie auf der Karte.

Benutzen Sie das Online-Buchungssystem für Tickets auf unserer Webseite, um die Sitzplätze im Bus zu reservieren und die Tickets für die Fahrt Düsseldorf - Schytomyr zu buchen. Um den Busfahrplan für die Fahrten in den anderen Richtungen oder für andere Daten zu erfahren, tragen Sie dafür die erforderlichen Voraussetzungen im Suchfenster für Fahrtrouten ein.

* Beachten Sie! Die Ankunft- und Abfahrtszeiten der Busse können geändert werden. Wir bitten Sie, unbedingt die Abfahrtszeit Ihres Busses beim Kauf des Tickets und bei der Reiseplanung zu präzisieren.

** Die Ankunftszeit des Busses in der Ukraine ist eine ungefähre Angabe. Wir bitten Sie, eine Korrektur von 2 Stunden zusätzlich für den Verlauf von 4 Zollkontrollstellen zu berücksichtigen.


Die Strecken sind nicht gefunden
Liebe Fahrgäste!

Die Fahrten werden jeden Dienstag, jeden Mittwoch, jeden Freitag, jeden Samstag und jeden Sonntag– aus Deutschland und jeden Dienstag, jeden Mittwoch, jeden Donnerstag, jeden Samstag und jeden Sonntag - aus der Ukraine durchgeführt;
  • Dortmund, Münster, Osnabrück, Bremen, Hamburg, Berlin, Cottbus, Lviv, Rivne, Zhytomyr, Kyiv.

  • Regelungen für Einreisende im Zusammenhang mit Coronavirus SARS-CoV-2 / COVID-19